Rezepte

Heimische Produkte aus dem Schweinfurter Land frisch auf den Tisch!
Wir bereiten typisch fränkische Spezialitäten zu wie z.B. fränkischen Zwiebelkuchen, Kochkäse, Blaue Zipfel, Gerupfen, Streuselkuchen vom Blech und natürlich den fränkischen Käsekuchen (Plootz) vom Blech.
Bitte mitbringen: Schraubglas für Sauerteig, Schütze, 2 Geschirrtücher, Behälter und Tüten für "Versucherle", evtl. Mixer mit Knethaken, Getränk.

Bauernfrühstück (deftiges Kartoffelgericht)

Kleine Gerichte

Die Zutaten:

    750 g in Scheiben geschnittene Kartoffeln
  • Fett oder Öl
  • Kräuter der jeweiligen Jahreszeit, zB.
  • 1 TL Estragon
  • 1 TL Sellerieblätter
  • 1 TL Liebstöckelblätter
  • 1 TL Salz
  • 200 g Zwiebelringe
  • 100 g gewürfelte Bauernleberwurst
  • 100 g Blutwurst
  • 100 g gewürfelter roher Schinken
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2 Eier
  • 1 EL Wasser
  • Petersilie

Zubereitung:

  1. Eine Pfanne mit der Knoblauchzehe ausreiben, die Kartoffel-Zwiebelmischung hineingeben und anbraten, Kräuter, Wurst und Schinken zugeben und knusprig fertigbraten.
  2. Eier, Salz und Wasser verschlagen, über die Masse schütten und stocken lassen. Mit gehackter Petersilie bestreuen.

aus: Hier wird fränkisch gekocht, Broschüre des Bezirk Unterfranken



Zurück