Rezepte

Heimische Produkte aus dem Schweinfurter Land frisch auf den Tisch!
Wir bereiten typisch fränkische Spezialitäten zu wie z.B. fränkischen Zwiebelkuchen, Kochkäse, Blaue Zipfel, Gerupfen, Streuselkuchen vom Blech und natürlich den fränkischen Käsekuchen (Plootz) vom Blech.
Bitte mitbringen: Schraubglas für Sauerteig, Schütze, 2 Geschirrtücher, Behälter und Tüten für "Versucherle", evtl. Mixer mit Knethaken, Getränk.

Hollerküchle

Desserts und Süßspeisen

Die Zutaten:

  • 12-14 frisch gepflückte Holunderblüten (Achtung: ca. 1 cm Stil daran lassen)
  • 250 g Mehl
  • 1/4 l Milch oder Wasser oder Weißwein
  • 1 Prise Salz
  • 3 Eier
  • Öl oder Butterschmalz zum Ausbacken
Zubereitung:
  1. Mehl, Milch und Salz verrühren, die Eier darunterschlagen und 1/2 Stunde quellen lassen.
  2. Die frisch gepflückten Holunderblüten am Stil in den Teig tauchen und im heissem Öl oder Butterschmalz 2-3 Min. ausbacken.
  3. Wer möchte kann sich die fertigen Hollerküchle mit Zimt und Zucker bestreuen.



Zurück